Jobsuche via Xing und Linkedin? by Michael Kleinespel

DSC_5533-rp-edit-crop400px.jpg

Immer mehr Unternehmen nutzen Xing oder LinkedIn für die Suche nach neuen Mitarbeitern. Ihr Profil bei diesen Business-Netzwerken ist deshalb wichtig. Worauf müssen Sie bei der Gestaltung Ihres Profils achten?

1. Profil vollständig ausfüllen und ehrlich bleiben. Achtung! Keine Betriebsgeheimnisse Ihrer aktuellen oder früheren Arbeitgeber ausplaudern!

2. Profil aktuell halten und neue Kenntnisse und Erfahrungen aktuell einfügen.

3. Keywords verwenden. Wichtige Tätigkeiten und/oder Kenntnisse können Sie bei Xing im Bereich "Ich biete" oder bei der Erklärung Ihrer Tätigkeit einbinden.

4. Professionelles Profilbild hochladen

5. Schnell auf Anfragen potenzieller Arbeitgeber reagieren!

6. Einer meiner Kunden fügte seinem Profil folgenden schönen Satz hinzu: "Ich bin in meinem aktuellen Job glücklich - das ist mir wichtig!" Mit diesem Satz stößt er seinem aktuellen Arbeitgeber nicht vor den Kopf (im Gegenteil, er lobt ihn sogar) und gibt dennoch zu verstehen, dass er sich einen Wechsel in einen anderen Job vorstellen kann!

Das Kind als Modepuppe? by Michael Kleinespel

Marie habe ich erst vor wenigen Wochen fotografiert.

Dazu passt gut das Zitat eines Kollegen: "Es geht bei meinen Bildern nicht darum, Klamotten zu zeigen und das Kind als Modepuppe darzustellen, sondern darum, eine Persönlichkeit rüberzubringen -- und die ist unabhängig von besonderen Schühchen." Meine Kollege Hans Einspanier aus Lingen - wie ich Mitglied im bund professioneller portraitfotografen (b-b-p).

Ein Tischler! by Michael Kleinespel

Auffallen! Mit einem besonderen Foto.

Damit beweisen Sie, dass Sie sich wirklich Gedanken gemacht haben. Dieser Tischler wird mit Sicherheit zum Vorstellungsgespräch eingeladen!

DAS erhalten Sie von mir! by Michael Kleinespel

Zwei bis drei Tage nach Ihrem Shooting bzw. Ihrer Bestellung erhalten Sie von mir per Email einen Download-Link. Dort erhalten Sie nicht nur einfach Ihre beiden oder mehrere Fotos - nein, Sie erhalten jedes Foto in vier Varianten:

  • Farbe
  • Schwarz-Weiß
  • Hochformat &
  • Querformat.

Außerdem erhalten Sie Ihre Fotos einmal in hoher Auflösung und zum anderen in einer kleineren Auflösung, die für das Internet besser geeignet ist.

Die Fotos mit hellem Hintergrund erhalten Sie darüber hinaus auch noch in einer Variante mit einem grauen Rand.

So sieht das dann aus, nachdem Sie auf den Link geklickt haben:

Die Arbeitsagentur bezahlt Ihr Bewerbungsfoto by Michael Kleinespel

bewerbungsfoto-frankfurt

Fragt man die Arbeitsagentur konkret nach einer Kostenerstattung für das notwendige Bewerbungsfoto, erhält man stets eine wenig konkrete Antwort. Es gibt nämlich Ermessensspielräume. Meine Mail an die Arbeitsagentur wurde auch nur sehr pauschal  beantwortet.

Wichtig ist jedoch in jedem Fall, dass Sie um die Erstattung der Kosten im Voraus bitten!

Fazit: erst beim Jobcenter fragen und danach einen Termin für Ihr Fotoshooting vereinbaren!
 

Eine kleine Auszeichnung! Freut mich sehr. by Michael Kleinespel

Über diese kleine Auszeichung freue ich mich!

Ich erhielt von "PORTRAITBOX.COM" folgende Mail und darf jetzt dieses Siegel tragen:


Profil von Fotoatelier am Dornbusch in der Fotografensuche von portraitbox

"Hallo Michael,


unsere Redaktion sichtet regelmäßig Portfolios in der Fotografensuche. Dabei ist uns Dein Bild besonders aufgefallen."


PORTRAITBOX realisiert eigene Onlineshop für Fotografen und Studios. Bald auch für mich.